Angebote zu "Namibia" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Vista Point Reisen Tag für Tag Namibia
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel NamibiaNeben den einmaligen Landschaftsszenerien ist es vor allem der Reichtum seltener Pflanzen und Tiere, der die Anziehungskraft des Landes ausmacht. Köcherbäume, Moringa oder 'Geisterbäume', Nara-Kürbisse und Flechtenarten gehören zu den endemischen Gewächsen, die nur im südlichen Afrika gedeihen. Die reiche Vogelwelt der Küstenregionen und das vielfältige Tierleben der Wüste faszinieren nicht nur Wissenschaftler.Über den Reiseführer NamibiaReisen Tag für Tag heißt: Wir legen einen roten Faden aus, eine perfekte Route, die dabei hilft, das Reiseziel zu entdecken. Der Reiseführer kennt für jeden Tag die Hits und die leisen Geheimnisse, er verführt zum Anhalten, wo andere vorbeifahren. Er hat die besten Tipps für Restaurants, Cafés, Museen und Hotels auf Lager. Kurzum, er bringt seine Leser an aufregende und auch abgelegene Orte - überall dorthin, wo sich das Wesen des Landes offenbart.Die Route:Basis des Reiseführers ist eine dreiwöchige Rundreise durch Namibia, Afrikas Wüstenschönheit. Die Route startet in der Hauptstadt Windhoek und führt zunächst nach Süden zum Fish River Canyon, durch die kargen Halbwüstenzonen der Grenzgebiete zu Südafrika und quer durch die südliche Dünen-Namib bis zur Atlantikküste. Von dort geht es weiter ins Herz der ältesten Wüste der Welt, zu den rot schimmernden Dünen von Sossusvlei. Durch die wilde Bergwelt der Naukluft, vorbei am Kuiseb-Canyon, führt die Strecke durch die zentrale Kies-Namib zurück zur Küste und danach in die nördlichen Landesteile, etwa in den Etosha-Nationalpark und zum größten bekannten Meteoriten der Erde. Die Rundreise endet in der Hauptstadt.Wer jenseits dieser leicht zu bewältigenden Touren die entlegenen Gebiete des Kaokoveldes, der Skeleton Coast oder des Caprivi-Streifens erkunden möchte, erhält Informationen über Reisemöglichkeiten und die spezifischen Charakteristika dieser Gebiete in den Zusatzrouten.Die Reportagen:Die mit über 230 Farbfotos reich bebilderten Reportagen zu jedem Reisetag folgen dem Prinzip des wandernden Blickpunkts. Sie bringen dem Leser Geschichte, Natur und Menschen nahe und wecken die Entdeckerlust. Damit nichts schiefgeht, helfen Routenkarten, detaillierte Streckenprotokolle mit Angabe von Entfernungen und Serviceadressen bei der Planung. Ein ausführlicher Serviceteil hält alles Wissenswerte für die Reiseplanung sowie Sprachhilfen bereit. 20 Detailkarten sorgen für eine gute Orientierung vor Ort.

Anbieter: buecher
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Vista Point Reisen Tag für Tag Namibia
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel NamibiaNeben den einmaligen Landschaftsszenerien ist es vor allem der Reichtum seltener Pflanzen und Tiere, der die Anziehungskraft des Landes ausmacht. Köcherbäume, Moringa oder 'Geisterbäume', Nara-Kürbisse und Flechtenarten gehören zu den endemischen Gewächsen, die nur im südlichen Afrika gedeihen. Die reiche Vogelwelt der Küstenregionen und das vielfältige Tierleben der Wüste faszinieren nicht nur Wissenschaftler.Über den Reiseführer NamibiaReisen Tag für Tag heißt: Wir legen einen roten Faden aus, eine perfekte Route, die dabei hilft, das Reiseziel zu entdecken. Der Reiseführer kennt für jeden Tag die Hits und die leisen Geheimnisse, er verführt zum Anhalten, wo andere vorbeifahren. Er hat die besten Tipps für Restaurants, Cafés, Museen und Hotels auf Lager. Kurzum, er bringt seine Leser an aufregende und auch abgelegene Orte - überall dorthin, wo sich das Wesen des Landes offenbart.Die Route:Basis des Reiseführers ist eine dreiwöchige Rundreise durch Namibia, Afrikas Wüstenschönheit. Die Route startet in der Hauptstadt Windhoek und führt zunächst nach Süden zum Fish River Canyon, durch die kargen Halbwüstenzonen der Grenzgebiete zu Südafrika und quer durch die südliche Dünen-Namib bis zur Atlantikküste. Von dort geht es weiter ins Herz der ältesten Wüste der Welt, zu den rot schimmernden Dünen von Sossusvlei. Durch die wilde Bergwelt der Naukluft, vorbei am Kuiseb-Canyon, führt die Strecke durch die zentrale Kies-Namib zurück zur Küste und danach in die nördlichen Landesteile, etwa in den Etosha-Nationalpark und zum größten bekannten Meteoriten der Erde. Die Rundreise endet in der Hauptstadt.Wer jenseits dieser leicht zu bewältigenden Touren die entlegenen Gebiete des Kaokoveldes, der Skeleton Coast oder des Caprivi-Streifens erkunden möchte, erhält Informationen über Reisemöglichkeiten und die spezifischen Charakteristika dieser Gebiete in den Zusatzrouten.Die Reportagen:Die mit über 230 Farbfotos reich bebilderten Reportagen zu jedem Reisetag folgen dem Prinzip des wandernden Blickpunkts. Sie bringen dem Leser Geschichte, Natur und Menschen nahe und wecken die Entdeckerlust. Damit nichts schiefgeht, helfen Routenkarten, detaillierte Streckenprotokolle mit Angabe von Entfernungen und Serviceadressen bei der Planung. Ein ausführlicher Serviceteil hält alles Wissenswerte für die Reiseplanung sowie Sprachhilfen bereit. 20 Detailkarten sorgen für eine gute Orientierung vor Ort.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Mit den Strahlen des Regenbogens
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat nicht schon mal den Wunsch verspürt, Afrika zu sehen, diesen farbenfrohen, so geheimnisvollen Kontinent. Für mich hat sich dieser Wunsch erfüllt, zunächst mit einer geführten Südafrika Rundreise und Jahre später mit vielen individuellen Touren durch dieses Atem beraubende Land. Sogar ein Abstecher ins Nachbarland Namibia war dabei. Ich hatte mich anfangs mehr im Umfeld von Kapstadt bewegt, wurde dann aber immer mutiger und entdeckte in Begleitung meiner Tochter und meiner Nichte auch Regionen weitab der üblichen Touristenrouten. Dabei habe ich begeistert versucht, die einzigartigen Farben Afrikas mit der Kamera einzufangen. Mein Buch beschreibt die Abenteuer, die wir unterwegs erlebten, aber auch die Begegnungen mit grossartigen Menschen, Tieren und Landschaften und enthält eine Menge Tipps und Anregungen für eventuelle Nachahmer und Afrikaliebhaber.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Südafrika im Reisemobil
18,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Morgens eine Safari, nachmittags ein Bad im Meer und abends eine Weinprobe oder ein elegantes Dinner - wo sonst auf der Welt wird einem so viel Abwechslung wie in Südafrika geboten? In einem gemieteten Reisemobil ist der Diplom-Ingenieur, Weltenbummler und Fachjournalist Frank Böttger mit Ehefrau Christa Anfang 2008 mehrere Wochen lang durch dieses faszinierende Land getourt. Gegliedert nach Tagesetappen schildert er die Erlebnisse und Erfahrungen dieser vollgepackten Rundreise durch die Republik Südafrika. Von Kapstadt zunächst nach Norden bis zur Grenze zu Namibia, dann ostwärts über Lesotho zu den Drakensbergen und zum Blyde River Canyon. Von dort Richtung Süden durch das Land der Zulus an den Indischen Ozean, zur Wild Coast und zur Garden Route. Und schliesslich durch die Grosse und Kleine Karoo, zum Weinland um Stellenbosch, zum südlichsten Punkt Afrikas, dem Cape Agulhas, zum Kap der Guten Hoffnung und zurück zur Mutter aller Städte - Kapstadt. Seine informative Reise-Beschreibung ergänzt er durch praktische Tipps und Hintergrund-Informationen. Etwa zum Verschiffen des eigenen Reisemobils, zu den Besonderheiten und der Ausstattung der Mietmobile sowie zur Geschichte, Kultur und Natur des Landes.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Namibia - VISTA POINT Reiseführer Reisen Tag fü...
11,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Reiseführer als E-Book ist der ideale Begleiter für unterwegs. Sie sparen eine Menge Platz und Gewicht und die Navigation auf Ihrem Lesegerät ist denkbar einfach. Durch das interaktive Inhaltsverzeichnis springen Sie schnell zu einzelnen Kapiteln. Alle Webadressen sind als aktive Schaltflächen hinterlegt. Durch das Tippen auf eine Webadresse im Buch öffnet sich der Browser Ihres Lesegerätes automatisch und Sie gelangen schnell zur gewünschten Webseite. Über den Reiseführer Namibia Basis des Reiseführers ist eine dreiwöchige Rundreise durch Namibia, Afrikas Wüstenschönheit. Die Route startet in der Hauptstadt Windhoek und führt Sie zunächst nach Süden zum Fish River Canyon, durch die kargen Halbwüstenzonen der Grenzgebiete zu Südafrika und quer durch die südliche Dünen-Namib bis zur Atlantikküste. Von dort geht es weiter ins Herz der ältesten Wüste der Welt, zu den Dünen von Sossusvlei. Durch die wilde Bergwelt der Naukluft, vorbei am Kuiseb-Canyon, führt die Strecke durch die zentrale Kies-Namib zurück zur Küste und danach in die nördlichen Landesteile, etwa in den Etosha-Nationalpark und zum grössten bekannten Meteoriten der Erde. Wenn Sie jenseits dieser leicht zu bewältigenden Touren die entlegenen Gebiete des Kaokoveldes, der Skeleton Coast oder des Caprivi-Streifens erkunden möchten, erhalten Sie Informationen über Reisemöglichkeiten und die spezifischen Charakteristika dieser Gebiete in den Zusatzrouten. Die mit über 200 Farbfotos reich bebilderten Reportagen zu jedem Reisetag bringen Ihnen Geschichte, Natur und Menschen nahe und wecken die Entdeckerlust. Damit nichts schiefgeht, helfen Routenkarten, detaillierte Streckenprotokolle mit Angabe von Entfernungen und Serviceadressen bei der Planung. Machen Sie sich mit den geologischen, historischen, botanischen und zoologischen Besonderheiten Namibias vertraut. Der Reiseführer bietet umfangreiche Informationen über die Vielfältigkeit Namibias.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Mit den Strahlen des Regenbogens
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wer hat nicht schon mal den Wunsch verspürt, Afrika zu sehen, diesen farbenfrohen, so geheimnisvollen Kontinent. Für mich hat sich dieser Wunsch erfüllt, zunächst mit einer geführten Südafrika Rundreise und Jahre später mit vielen individuellen Touren durch dieses Atem beraubende Land. Sogar ein Abstecher ins Nachbarland Namibia war dabei. Ich hatte mich anfangs mehr im Umfeld von Kapstadt bewegt, wurde dann aber immer mutiger und entdeckte in Begleitung meiner Tochter und meiner Nichte auch Regionen weitab der üblichen Touristenrouten. Dabei habe ich begeistert versucht, die einzigartigen Farben Afrikas mit der Kamera einzufangen. Mein Buch beschreibt die Abenteuer, die wir unterwegs erlebten, aber auch die Begegnungen mit grossartigen Menschen, Tieren und Landschaften und enthält eine Menge Tipps und Anregungen für eventuelle Nachahmer und Afrikaliebhaber.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Mit den Strahlen des Regenbogens
17,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wer hat nicht schon mal den Wunsch verspürt, Afrika zu sehen, diesen farbenfrohen, so geheimnisvollen Kontinent. Für mich hat sich dieser Wunsch erfüllt, zunächst mit einer geführten Südafrika Rundreise und Jahre später mit vielen individuellen Touren durch dieses Atem beraubende Land. Sogar ein Abstecher ins Nachbarland Namibia war dabei. Ich hatte mich anfangs mehr im Umfeld von Kapstadt bewegt, wurde dann aber immer mutiger und entdeckte in Begleitung meiner Tochter und meiner Nichte auch Regionen weitab der üblichen Touristenrouten. Dabei habe ich begeistert versucht, die einzigartigen Farben Afrikas mit der Kamera einzufangen. Mein Buch beschreibt die Abenteuer, die wir unterwegs erlebten, aber auch die Begegnungen mit großartigen Menschen, Tieren und Landschaften und enthält eine Menge Tipps und Anregungen für eventuelle Nachahmer und Afrikaliebhaber.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Südafrika im Reisemobil
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Morgens eine Safari, nachmittags ein Bad im Meer und abends eine Weinprobe oder ein elegantes Dinner - wo sonst auf der Welt wird einem so viel Abwechslung wie in Südafrika geboten? In einem gemieteten Reisemobil ist der Diplom-Ingenieur, Weltenbummler und Fachjournalist Frank Böttger mit Ehefrau Christa Anfang 2008 mehrere Wochen lang durch dieses faszinierende Land getourt. Gegliedert nach Tagesetappen schildert er die Erlebnisse und Erfahrungen dieser vollgepackten Rundreise durch die Republik Südafrika. Von Kapstadt zunächst nach Norden bis zur Grenze zu Namibia, dann ostwärts über Lesotho zu den Drakensbergen und zum Blyde River Canyon. Von dort Richtung Süden durch das Land der Zulus an den Indischen Ozean, zur Wild Coast und zur Garden Route. Und schließlich durch die Große und Kleine Karoo, zum Weinland um Stellenbosch, zum südlichsten Punkt Afrikas, dem Cape Agulhas, zum Kap der Guten Hoffnung und zurück zur Mutter aller Städte - Kapstadt. Seine informative Reise-Beschreibung ergänzt er durch praktische Tipps und Hintergrund-Informationen. Etwa zum Verschiffen des eigenen Reisemobils, zu den Besonderheiten und der Ausstattung der Mietmobile sowie zur Geschichte, Kultur und Natur des Landes.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot
Namibia - VISTA POINT Reiseführer Reisen Tag fü...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Reiseführer als E-Book ist der ideale Begleiter für unterwegs. Sie sparen eine Menge Platz und Gewicht und die Navigation auf Ihrem Lesegerät ist denkbar einfach. Durch das interaktive Inhaltsverzeichnis springen Sie schnell zu einzelnen Kapiteln. Alle Webadressen sind als aktive Schaltflächen hinterlegt. Durch das Tippen auf eine Webadresse im Buch öffnet sich der Browser Ihres Lesegerätes automatisch und Sie gelangen schnell zur gewünschten Webseite. Über den Reiseführer Namibia Basis des Reiseführers ist eine dreiwöchige Rundreise durch Namibia, Afrikas Wüstenschönheit. Die Route startet in der Hauptstadt Windhoek und führt Sie zunächst nach Süden zum Fish River Canyon, durch die kargen Halbwüstenzonen der Grenzgebiete zu Südafrika und quer durch die südliche Dünen-Namib bis zur Atlantikküste. Von dort geht es weiter ins Herz der ältesten Wüste der Welt, zu den Dünen von Sossusvlei. Durch die wilde Bergwelt der Naukluft, vorbei am Kuiseb-Canyon, führt die Strecke durch die zentrale Kies-Namib zurück zur Küste und danach in die nördlichen Landesteile, etwa in den Etosha-Nationalpark und zum größten bekannten Meteoriten der Erde. Wenn Sie jenseits dieser leicht zu bewältigenden Touren die entlegenen Gebiete des Kaokoveldes, der Skeleton Coast oder des Caprivi-Streifens erkunden möchten, erhalten Sie Informationen über Reisemöglichkeiten und die spezifischen Charakteristika dieser Gebiete in den Zusatzrouten. Die mit über 200 Farbfotos reich bebilderten Reportagen zu jedem Reisetag bringen Ihnen Geschichte, Natur und Menschen nahe und wecken die Entdeckerlust. Damit nichts schiefgeht, helfen Routenkarten, detaillierte Streckenprotokolle mit Angabe von Entfernungen und Serviceadressen bei der Planung. Machen Sie sich mit den geologischen, historischen, botanischen und zoologischen Besonderheiten Namibias vertraut. Der Reiseführer bietet umfangreiche Informationen über die Vielfältigkeit Namibias.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.02.2020
Zum Angebot